Projektabschluss und Buchveröffentlichung ,,Bauen in der Eifel NRW'
Projektabschluss und Buchveröffentlichung ,,Bauen in der Eifel NRW''

Partner

Das LEADER-Projekt „Planen, Bauen und Gestalten- Baukultur und Dorfgestaltung“ ist ein Projekt, das im Rahmen des LEADER-Schwerpunktes der Europäischen Union zur Entwicklung des ländlichen Raums gefördert wird. In dem Projekt engagieren sich die Kreise Düren, Euskirchen und die StädteRegion Aachen (zur Gründung noch Kreis Aachen) mit den beteiligten Städten und Gemeinden gemeinsam.  
  • LEADER-Projektsteuerung
Als Projektträger wurde das Institut für Städtebau und Landesplanung der RWTH Aachen University im Januar 2009 unter der Projektleitung von Prof. Rolf Westerheide mit der Durchführung des Projektes beauftragt. Die Arbeitsgemeinschaft des LEADER-Projektes steuert unter der Leitung von Prof. Rolf Westerheide das Projekt und vertritt die Entscheidungen innerhalb der Kreisverwaltungen. Die Mitglieder sind Vertreter der StädteRegion Aachen, des Kreis Düren, des Kreis Euskirchen, der Geschäftsstelle der Lokalen Arbeitsgruppe (LAG) Eifel, sowie Mitarbeiter des Instituts für Städtebau und Landesplanung. Die Mitglieder sind namentlich in der rechten Spalte unter der LEADER-Projektsteuerung aufgeführt.   
  • Initiative Baukultur Eifel
Die Arbeit der Initiative Baukultur Eifel NRW ist eng gekoppelt an das LEADER-Projekt „Planen, Bauen, Gestalten- Baukultur und Dorfgestaltung in der Eifel“. Die Initiative Baukultur Eifel soll dem Bedürfnis nach Unterstützung und Hilfestellungen für dorfgemäße, architektonische und städtebauliche Entwicklung auf architektonisch und städtebaulich hohem Niveau durch die Auswahl von herausragenden Beispielen nachkommen. Die Initiative Baukultur Eifel ist ein unabhängiges Gremium, das sich aus Fachleuten zusammensetzt, die sich inhaltlich mit dem regionalspezifischen Bauen, Planen und Gestalten in der Region Eifel NRW beschäftigt haben und besondere Erfahrung in diesem Bereich aufweisen. Die Initiative Baukultur Eifel entscheidet über die Aufnahme von Objekten besonders bemerkenswerter Beispiele zur Baukultur in der Region Eifel NRW, die auf dieser Internetseite veröffentlicht und vorgestellt werden. 

Dies könnte Sie auch interessieren...


Haustüren/ Türeinfassungen

Der Eingangsbereich eines Gebäudes ermög­licht den Zugang zum Innenraum und stellt somit ein wichtiges Gebäudeelement in der Fassade eines Gebäudes dar. In...

Position der Haustür in der Fassade

Dach

Das charakteristische Erscheinungsbild eines Dorfes wird auch durch die Ausbildung der Dächer, der „Dachlandschaft“ geprägt. Je nach Lage der Ortschaft, ob...

Die Dächer bilden eine Dachlandschaft

Straßenräume

Die geschichtliche Entstehung der Dörfer war zumeist an Verbindungsstraßen, Ver­kehrs­­knotenpunkte, Transport oder Herr­schafts­­sitze...

 regional typischer ,,StraßenRaum'' in Vlatten, Region Eifel NRW